Detlef Drewes

Autor | Journalist | Dozent | Berater

Texte und Konzepte, die Ihre Leser begeistern.

Mehr erfahren Kontakt aufnehmen

Journalismus ist ein toller Beruf. Ein guter Journalist ist nicht der, der viel schreibt, sondern der, der Geschichten erzählen kann.
Seit über 40 Jahren erzähle ich Geschichten – aus Politik, Wirtschaft, Gesellschaft. Ich erzähle sie als Dozent und in der Ausbildung künftiger Journalisten oder bei der Beratung von Unternehmen.
Wenn Sie und Ihr Unternehmen Geschichten haben, die erzählt werden sollten, bin ich Ihr Mann.

Dozent

Als Dozent bringe ich meine langjährige Erfahrung bei der Ausbildung künftiger Journalsten mit ein.

Mehr erfahren

Berater

Mit einem externen Blick entwickle ich Konzepte und Texte, die zu meinen Kunden passen.

Mehr erfahren

Korrespondent

Als Korrespondent in Brüssel berichte ich aus dem Herzen der Europäischen Union sowie aus Belgien und den Niederlanden.

Mehr erfahren
Detlef Drewes als Dozent
Dozent

Eine Power-Point-Präsentation informiert, aber sie allein ist zu wenig. Texte bleiben hängen, wenn sie lebendig werden. Als erfahrener Dozent lebe ich, was ich weitergebe.

Dozententätigkeit
  • Akademie der bayerischen Presse
  • Institut zur Förderung des publizistischen Nachwuchses
  • Europa-Journalistenseminare der EU-Kommission und des Europäischen Parlamentes in Zusammenarbeit mit dem Presse- und Informationsamt der Bundesregierung
Detlef Drewes als Dozent
Berater

Ein guter Berater weiß nicht alles besser, aber er sieht, was gut ist und was anders besser läuft. Ich kommuniziere nicht, ich greife auf, führe weiter und motiviere. Ein guter Berater ist mehr ein sachkundiger Animateur als ein Lehrer am Pult.

Detlef Drewes als Dozent
Korrespondent

27 Mitgliedstaaten, 27 Regierungen, 430 Millionen Einwohner – das ist Europa. In Brüssel wird entschieden, wie unser Zusammenleben in der Europäischen Union morgen aussieht. Hintergründe, Analysen und Standpunkte – das gehört zu den vielfältigen Angeboten des Brüsseler Büros.

Was Brüssel heute entscheidet, bestimmt morgen unseren Alltag. Die Texte und Kommentare für die deutschen Regionalzeitungen, die das Büro Brüssel beliefert, zeigen, was geplant, umstritten und beschlossen ist.

Ich lebe und arbeitet seit 2004 in Brüssel. Dabei erlebe ich Europa und seine Vertreter ebenso hautnah wie das Leben in Belgien und den Niederlanden. Ob Sprachenstreit, Demonstrationen um die Milchquote oder Auseinandersetzungen um Islamisten – hier erfährt man, was vor Ort los ist.

Detlef Drewes als Dozent
Über mich

Ich bin neugierig, wissenshungrig. Ich habe erfahren, dass Politik, Wirtschaft oder Gesellschaft verständlich werden, wenn man Brücken schlägt – vom Ereignis zum Leser/Hörer. Wenn ein Mediennutzer am Ende sagen kann „Ach, so ist das“ habe ich mein Ziel erreicht. Das war die Motivation an allen meinen Stationen:

Berufliche Laufbahn
  • Seit 2018
    Korrespondent der „Ärzte-Zeitung“
  • Seit 2015
    Korrespondent der „Deutschen Richterzeitung“
  • Seit September 2004:
    Korrespondent für deutsche Tageszeitungen in Brüssel CEO des Korrespondentennetzwerks „reportrois.eu“ mit Korrespondentinnen in Paris und London
  • Seit 2000
    Mitglied im Herausgeberbeirat des Weltbild-Konzerns
Awards
Pictogramm eines Awards

2012
Siebenpfeiffer-Preis für vorbildliches, der Aufklärung verpflichtetes journalistisches Engagement

Pictogramm eines Awards

2007
Europa-Medaille der Bayerischen Staatsregierung

Pictogramm eines Awards

2002
Staatsmedaille für soziale Verdienste der Bayerischen Staatsregierung

Pictogramm eines Awards

1995
Erster Preis des „Wächterpreises der Tagespresse“

Sie suchen ...
...

einen unabhängigen journalistischen Berater?

...

einen politischen Autor oder Kommentator mit über 40 Jahren Erfahrung in der politische Landschaft Deutschlands und Europas?

...

einen Medienberater für Ihre Publikation – von der Planung bis zur Ausführung?

...

einen Dozenten für politische Themen oder journalistische Ausbildung?

...

einen PR-Berater, der weiß, wie Medienarbeit zielgerichtet funktioniert?

...

einen Mediengestalter für Ihre Publikation von morgen?

Dann freue ich mich auf ein Gespräch.

Jetzt Kontakt aufnehmen
Kontakt

Ich freue mich auf Ihre Kontaktanfrage auf den unterschiedlichsten Wegen.